Homeblanco|blancoÜber unsblanco|blancoImpressumblanco|blancoSitemapblanco|blancoMitreisende gesuchtblanco|blancoAktuellblanco|blancoGästebuchblanco|blancoKontaktblanco
Reiseangebot Reiseinfos Georgien Sehenswert Galerie Service

Rundreisen
Kulturreisen
Wanderreisen
Bergsteigen
Winterreisen
Weinreisen
Weinreise 7 Tage
Kreativ Reisen
Kurzreisen
Tagestouren



weitere Angebote:

Urlaub in Georgien
Privatreisen
Individualreisen
Mietwagenreisen
REISEKALENDER
Mitreisende gesucht
häufig gestellte Fragen
Reisebuchung 3 Schritte

phone Button

Tel: +995leer/leer322leer/leer295532

Mob: +995leer/leer591leer/leer157494

Jetzt auch aus dem Deutschen Festnetz:

Tel:
0711/46050129

Skype ButtonleerSkype Chat

Chatten Sie mit einem GEORGIA INSIGHT Mitarbeiter via Skype:

>> weiter zum Chat

facebook Button

Join us on Facebook


Weinreise Georgien 7 Tage

Weinreise nach Georgien
Weingut Kachetien, Foto: Georgia Insight

Die einwöchige Weintour führt Sie ins Ursprungsland des Weins, wo seit über 7000 Jahren Wein nach "Georgischer Methode" in Tonamphoren (Kwewris) gekeltert wird. Die Kwewrimethode zählt seit 2013 zum UNESCO Weltkulturerbe. Kosten Sie georgische Markenweine wie Schuchmann, Vinoterra, Zinandali und Pheasants Tears und entdecken Sie die feinen Unterschiede privater Landweine, wie sie nach alter Tradition von jedem kachetischen Bauern gekeltert werden. Ein Besuch der berühmten Unternehmen Bagrationi (Sekt) und Sarajishvili (Weinbrand) runden die Reise ab.

  • Wein- & Sektkelterei BAGRATIONI
  • Weinkeller OLD CELLAR
  • IAGOS Marani, Bio Weinproduzent
  • Kwewri Töpferei in Kachetien
  • Alawerdi Klosterweinkeller
  • Chateau SCHUCHMANN, Weingut VINOTERRA
  • Georgische Weinstraße: Telawi, Gurdschaani
  • Weinkeller TKUPEBI, KHAREBA, PHEASANTS TEARS
  • Chateau MUKHRANI
  • Lokale Familienweinkeller VACHEISHVILI, BEDENASHVILI, BARISASHVILI und SHOTAS Marani
  • SARAJISHVILI Weinbrandhersteller

Reiseprogramm

Weinreise 7 Tage

Ankunft in Tbilisi

Empfang am Flughafen voraussichtlich kurz nach Mitternacht und Transfer ins Hotel.
Übernachtung in Tbilissi

1. Tag: Tbilisi: SARAJISHVILI - ein Weinbrand mit Geschichte

Stadttour durchs Sololaki Viertel mit Jugendstil Architektur und anschließendem Besuch & Weindegustation im Weinkeller OLD CELLAR. Am Nachmittag Besuch beim berühmten Weinbrandhersteller SARAJISHVILI, der seit 1887 Weinbrand in höchster Qualität produziert. Nach einem Rundgang durch das Werk gibt es eine kleine Einführung in die wechselhafte Geschichte des Unternehmens und natürlich eine Degustation des edlen Tropfens. Abendessen und ersten Weingenuss im Restaurant & Weinbar Azarpescha.
Übernachtung in Tbilisi (F/-/A)

2. Tag: Mzcheta: Hausmuseum BARISASHVILI und NIKA Vacheishvilis Marani

Fahrt nach Mzcheta, die historische Hauptstadt Georgiens. Besichtigung des Dschwari Klosters (6. Jh.) und der Swetizchoweli Kathedrale, beide UNESCO Weltkulturerbe. Besuch & Weindegustation beim lokalen Winzer BARISASHVILI. Bei einem Gang durch sein kleines Hausmuseum können Sie sehr schön sehen, wie der Wein nach Georgischer Methode in Kwewris reift. Kwewri nennt man die Weinamphoren aus Ton, die zum idealen Temperaturausgleich in der Erde vergraben sind, die Kwewri Methode zählt seit 2013 zum UNESCO Weltkulturerbe. Am Nachmittag Fahrt entlang eines Zweigs der alten Seidenstraße Richtung Gori zum idyllisch gelegenen Weingut von NIKA Vacheishvili, der die endemische und seltene Weinsorte Atenuri anbaut und zu ausgezeichneten Weinen verarbeitet. Gemeinsames Abendessen inkl. Weindegustation. Rückfahrt am Abend nach Tbilisi
Übernachtung in Tbilisi (F/-/A), Tagesstrecke ca. 220km

3. Tag: Kachetien: Klosterweinkeller und Weingut Schuchmann

Fahrt in die berühmte Weinregion Kachetien. Besuch bei einem Kwewri Töpfer in Wardisubani, eine ganz besondere Kunst, die nur noch von ganz wenigen Meistern beherrscht wird. Besichtigung der Kathedrale von Alawerdi, der größten Kirche Ostgeorgiens. Im Kloster von Alawerdi wird seit dem 11. Jh. Wein hergestellt. Besuch im Klosterkeller inkl. Degustation (muss individuell angefragt werden). Mittags Besuch im Weingut TKUPEBI (Twins) inkl. Museumsbesuch. Nach einem kleinen Spaziergang über den Bauernmarkt von Telawi Weiterfahrt nach Kisis´chewi ins Weingut SCHUCHMANN, wo Wein sowohl nach georgischer als auch nach europäische Method hergestellt wird. Ein heimischer Winzer wird bei einer Führung durch Produktionsstätten und Weinkeller den Unterschied der beiden Methoden ausführlich erklären. Abendessen und Übernachtung im Weingut Schuchmann, (F/-/A), Tagesstrecke 130km

4. Tag: Weingut ZINANDALI, unterirdisches Weindepot KHAREBA

Besuch der ehemaligen Fürstenresidenz Zinandali, wo Fürst Alexander Tschawtschawadse im 19. Jahrhundert erstmals Wein nach europäischer Methode hergestellt hat. Weinprobe im Weinrestaurant Teleda und Weiterfahrt entlang der Kachetischen Weinstraße. Besichtigung der Burgkirche Gremi und Besuch im Weingut KHAREBA mit Weindegustation im unterirdischen Weindepot, 7,5 km weit in den Felsen geschlagene Tunnels. Weiterfahrt ins sehr schön gelegene Resort Kwareli. Abendessen und Übernachtung in Kwareli (F/-/A), Tagesstrecke ca. 70km

5. Tag: Sighnaghi, Weinkeller PHEASANTS TEARS

Fahrt zum Nekresi Kloster auf einem bewaldeten Bergrücken gelegen. Zum Kloster gehört die älteste Kiche Georgiens (4. Jh.), noch im Stil zoroastrischer Tempel gebaut und ein uralter georgischer Weinkeller. Besuch im Familienweingut Bedenasvhvili. Der Weinmacher Hilarius Putz, verarbeitet hier in einer ehemaligen sowjetischen Weinproduktionsstätte verschiedene endemische, u.a. sehr seltene Weinsorten zu hervorragenden Weinen. Weiterfahrt ins malerische Städtchen Sighnaghi. . Weiterfahrt ins malerische Städtchen Sighnaghi unterwegs kurzer Stopp in Gurdschaani und Besichtigung der doppelkuppligen Kirche Kwelazminda. Abendessen inkl. Weindegustation im Weinkeller & Restaurant PHEASANTS TEARS des amerikanischen Malers John Wurderman.
Übernachtung in Sighnaghi (F/-/A), Tagestrecke ca. 70km

6. Tag: Lokales Weingut, BAGRATIONI Wein- und Sektkelterei

Am Vormittag Stadtrundgang durch die gewundenen Gassen des restaurierten Städtchens Sighnaghi mit Häusern im typisch ostgeorgischen Stil. Weiterfahrt in das Dörfchen Dschimiti zu SHOTAS Marani. Mittagessen und Weinprobe in der Familie, wo Sie einen guten Einblick ins alltägliche Leben und Tätigkeiten wie Brotbacken (ab einer Gruppengröße von 10 Teilnehmern kann gemeinsam Brot gebacken werden) und Weinzubereitung erhalten. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Tbilissi. Besuch der BAGRATIONI Wein- und Sektkelterei, der führende Sekt- und Schaumweinhersteller Georgiens, gegründet 1882. Übernachtung in Tbilisi (F/M/A), Tagesstrecke 130km

7. Tag: CHATEAU MUKHRANI und IAGOS MARANI

Freier Vormittag in Tbilisi. Mittags Fahrt nach Muchrani in der Nähe von Mzcheta und Besuch in der ehemaligen Fürstenresidenz Chateau Muchrani. Führung durch die Residenz und Weingut inkl. Degustation. Am Nachmittag Besuch im Familienweingut IAGOS MARANI, in welchem der Winzer seit vielen Jahren alte heimische Traubensorten wieder anbaut und biologische Weine nach Georgischer Methode herstellt. Bei einem gemeinsamen frühen Abendessen (ca. 18.00h) noch einmal Gelegenheit die georgische Tischkultur zu erleben. Rückfahrt nach Tbilisi.
Übernachtung in Tbilisi (F/-/A), Tagesstrecke 120km

Abreise

Transfer zum Flughafen voraussichtlich am frühen Morgen des Folgetages.


Diese Reise weiter empfehlen:

Facebook Empfehlung



Nach oben



Infos auf einen Blick

Teilnehmer: max. 12

Dauer: 7 Tage / 8 Nächte

Reiseleitung: Deutsch

Verpflegung: HP/VP

Termine: auf Anfrage

ab 1.155

>> Preise & Leistungen

Anfrage


Reiseroute


Weinreise Georgien

Karte zum Vergrößern anklicken



Fotostrecke

Bilder zum Vergrößern anklicken




















>> mehr Bilder

Weinreise 7 Tage

Preise & Leistungen



Leistungen:

Transfer:

Alle Transfers im Land inkl. Flughafentransfer

Reiseleitung:

deutschsprachige Reiseleitung

Unterkunft:

Tbilisi im Hotel*** (5x)
Kisis´chewi im Weingut Schuchmann (1x)
Kwareli Like Resort (1x)

Sighnaghi in einem Boutique Hotel (1x)

alle Zimmer mit eigener Dusche/WC

Verpflegung:

Halbpension (Frühstück & Abendessen),
12 x Weindegustation & kleiner Lunch (Brot, Käse, Oliven),
1x Weinbranddegustation,
1x Sektdegustation

Eintritte:

laut Programm

Degustationen:

SARAJISHVILI Weinbrandhersteller
OLD CELLAR Weinkeller & Weinshop Tbilisi
Hausmuseum BARISASHVILI
ALAWERDI Klosterweinkeller (nach Verfügbarkeit)
SCHUCHMANN - Europäische Methode / VINOTERRA - Kwewriweine
Weinbar TELEDA
KHAREBA "GVIRABI" - Europäische und Georgische Methode
Familienweinkeller in Kardenachi (Bedenashvili) – Hilarius Putz
PHEASANTS TEARS Kwewri Weinproduzent
SHOTAS Marani Familienweingut
BAGRATIONI Sekt- & Schaumweinkelterei
NIKA Vasheishvilis Marani
CHATEAU MUKHRANI
IAGOS Marani Bio-Weinproduzent



Preisliste:

Teilnehmer

2

3

4

5

6

7

8

Preis
pro Person

€ 1.790

€ 1.475

€ 1.315

€ 1.220

€ 1.155

€ ---

€ ---

EZ Zuschlag

€ 250

€ 250

€ 250

€ 250

€ 250

€ ---

€ ---


Preiskalkulation 09. Dezmber 2015


Zahlungsmodalitäten und ARBs

Nach Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung in Höhe von 10% des Reisepreises fällig, der Restbetrag bei Erhalt der Reisebestätigung, spätestens vier Wochen vor Reiseantritt. Weitere Details zur Bezahlung und Reisebedingungen entnehmen Sie bitte unseren ARBs.

>> weiter zu ARBs

>> ARBs zum Ausdrucken (PDF)




>> Über den Georgischen Wein

>> weiter zur Anfrage


>> zur Übersicht Reisen

<< Zurück




Nach oben


Homeblanco|blancoÜber unsblanco|blancoImpressumblanco|blancoSitemapblanco|blancoMitreisende gesuchtblanco|blancoAktuellblanco|blancoGästebuchblanco|blancoKontaktblanco

Webwiki Georgien

Georgia Insight

facebook Button

Facebook

TripAdvisor

TripAdvisor

xing-button

Xing

google+ Button

Google+

Leo Kiacheli Str. 17
0108 Tbilissi, Georgien

Tel: +995 / 322 / 29 55 32
Mobil: +995 / 591 / 15 74 94

Deutsches Festnetz:
0711 / 460 501 29

info@georgia-insight.eu

Nach oben

GTA LogoGeorgia Travel LogoGuide Association LogoCSR committed SiegelGSMEA Logo

© 2011-2016 Georgia Insight