Gästebuch

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Auf diese Weise können sich künftige Gäste bereits im Vorfeld über unsere Arbeit informieren. Außerdem freuen wir uns immer über die Zusendung von Reiseberichten und Fotos für unsere Bildergalerie.

Gästebuch Eintrag erstellen

Gästebuch Eintrag erstellen

Bitte addieren Sie 9 und 8.

*diese Felder bitte ausfüllen.

Peter Brollik

18.06.2018

Großartige Rundreise im Mai

Mittlerweile wieder eingelebt im mitteleuropäischen Alltag, möchten wir nochmals Danke sagen für die großartige (auch anstengende) Rundreise im Mai / Juni durch Georgien.

Perfekte Organisation, angenehmes Hotel SULIKO als mehrfachem "Heimathafen", sodass wir in den letzten Tagen quasi schon ohne Karte durch die Innenstadt von Tbilisi laufen konnten - und vor allem ein großartig sicherer Fahrer Arsen und eine wunderbare Reiseführung durch Rusudan Komakhidze.

Wir haben jedenfalls die aufladbare Metro-Karte mitgenommen - für den Fall der Fälle ... Und Georgien als Reiseziel werden wir einigen Freunden sehr ans Herz legen.

Mit besten Grüßen und didi madloba, Peter Brollik & Brigitte van Eys

Ika Dau

05.06.2018

Projektreise der Hochschule Rhein-Waal

Liebe Frau Tamuna (wie ich auf unserer Reise gelernt habe),

Es war tatsächlich eine tolle Reise mit vielen spannenden Eindrücken, abwechslungsreichen Programmpunkten, einer netten Truppe und einer tollen Reiseleiterin. Es blieben kaum Wünsche übrig, für mich persönlich der große Kaukasus, aber dafür komme ich dann in ein paar Jahren alleine zum Wandern wieder!

beste Grüße, Ika Dau, M.A.

Nadine Rehfeld

individuell
Fürth
05.06.2018

Großes Lob

gamarjobat! rogor xart?

Liebes Team,

ich wollte ein großes Lob loswerden.

Im Dezember und im Februar war ich geschäftlich in Tiflis und habe jedes Mal schriftlich als auch mündlich Antworten auf meine Fragen bekommen, wurde sehr freundlich empfangen und habe sehr spontan einen Guide an meine Seite bekommen. David Vatcharadze hat mich gut beraten und unterstützt.

Jedem, der hier in unseren kleinen deutsch-georgischen Laden kommt und sich nach Reisemöglichkeiten in Georgien erkundigt, gebe ich den Tipp einen Blick auf Eure Internetseite zu werfen.

Macht weiter so!

Vielleicht könnt Ihr den deutschen Touristen erzählen, dass sie bei uns georgischen Wein kaufen können, falls sie mal in der Nähe sein sollten. Ich würde mich freuen.

Instagram: kleinaberfein___

Liebe Grüße, Nadine

Norbert Kuhn

Individualreise 7 Tage
Berlin
04.06.2018

Wunderbare Reise

Ich bedanke mich für die Bearbeitung unserer Reise. Die Reise war wunderbar, die Eindrücke und Erinnerungen beschäftigen mich und alle anderen aus unserer Gruppe noch immer und sie werden auch für immer bleiben. Ich glaube nicht, dass ich das letzte Mal in Eurem schönen Land war.

Mit den besten Grüßen aus Berlin, Norbert
Reiseleiter Davit Georgien

Ina S.

Individualreise
Stuttgart
27.05.2018

Genau das Richtige für uns

Wir hatten einen Guide namens Davit für 3 Tage. Einmal die Stadtführung und 2 Tage Kasbek. Wir hatten die Vorteile von einem Guide sehr genossen: man muss nicht aufpassen, wohin mal gehen soll, man kann den Reiseleiter vieles fragen, man fühlt sich gut aufgehoben, es wird auf Sonderwünsche eingegangen. Unser Guide war witzig, unterhaltsam, verstand gut die deutsche Mentalität, wusste viel übers sein und unser Land. Der Weg von Tiflis nach Kasbek kam uns gar nicht lang vor, da wir unterwegs oft bei irgendwelchen Sehenswürdigkeiten angehalten haben und Davit hat uns was dazu erzählt.

Durch die Homepage von der Agentur haben wir viele andere Tipps bekommen. Z.B. haben wir die ehemaligen deutsche Siedlungen um Tiflis dann ohne Reiseleiter besucht, z.B. Bolnisi, Asureti, Trialeti. Tamuna hat sich auch sehr gut um uns per E-mail gekümmert.

Irgendwann werden wir bestimmt nochmals nach Georgien gehen um einen anderen Teil des Landes kennenzulernen.

Uschi G.

9-tägige Individualreise mit 6 Personen, Kleinbus mit Fahrer und deutschsprachigem Reiseleiter
23.05.2018

Didi Madloba!

Wir hatten eine wunderbare Zeit in Georgien, das von Ihnen zusammengestellte Programm hat uns gut gefallen und mit Lasha konnten wir keinen besseren Reiseleiter bekommen. Er hat uns Georgien in allen Facetten gezeigt und uns seine Liebe zu seinem Land weitergegeben. Wir sind alle ganz begeistert von der Vielfalt der Landschaften, der Kultur, des Essens, des Weins und der freundlichen Menschen, die wir kennenlernnen durften und die, dank Laschas schneller Übersetzung, recht intensiv waren.

Ich bedanke mich auch im Namen meiner Mitreisenden ganz herzlich für die unvergessliche Reise; Georgien hat einen Platz in unseren Herzen gefunden! Viele liebe Grüße auch an George Tevdorashvili und das Team im Hotel Suliko, in dem wir uns besonders wohl gefühlt haben!

Wir werden Sie gerne weiter empfehlen.

Claudia und Helga

Individuelle Rundreise 19 Tage mit Driver-Guide
Bonn
21.05.2018

Wundervolles Georgien

In 19 Tagen Individualreise mit unserem Driver-Guide Swio haben wir Land und Leute kennen und lieben gelernt. Wir sind fast durch das ganze Land gereist und haben in den familiären Unterkünften außergewöhnliche Menschen getroffen. Die offenen gastfreundlichen und interessierten Menschen ließen die Sprachbarriere vergessen. Wir haben uns in diesem wunderschönen Land sofort Zuhause und gut aufgehoben gefühlt. Besonders erwähnenswert ist Keti´s tolle Reiseführung zwei Tage in Tiblissi.

Vielen Dank an Dich und Dein Team, Georg, und daß wir Deine Familie kennenlernen durften, unvergesslich die Trinksprüche mit Deinem Vater. Wir danken Euch allen, ganz besonders Swio, mit seinem "alles ist möglich" und "gehen, ging, gegangen", wir werden Euch nie vergessen, Helga und Claudia

Muriel Klingler

Individualreise mit deutschsprachigem Fahrer
03.05.2018

Kurzfristige Reiseplanung

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, kurzfristig eine Reise für uns zusammenzustellen, auf unsere Wünsche einzugehen und durchzuführen. Wir haben in kurzer Zeit viel gesehen. Georgien, das Land, seine Geschichte und seine Bewohner haben mich sehr beeindruckt. Wir waren mit Koba sehr zufrieden, er ist ein Fahrer, der viel weiß und wir denken, dass er auf jeden Fall sein Deutsch verbessern soll. So könnte er in Zukunft auch als Reiseführer arbeiten.

Ich würde Georgia Insight sofort weiter empfehlen! Freundliche Grüsse, Muriel Klingler

Brigitte Thonhauser

03.05.2018

Eine gute erste Einführung in das facettenreiche Land Georgien

Bei der Organisation der Reise wurde auf unsere persönlichen Wünsche eingegangen und wir bekamen einen guten Eindruck von den verschiedenen Facetten dieses durch eine so wechselhafte Geschichte geprägten Landes. Unser Reiseführer Irakli war sehr freundlich und hilfsbereit. Er überforderte uns nicht mit zu vielen Informationen und ging auf unsere Sonderwünsche ein, besonders was unser Interesse am georgischen Wein betrifft. Wir haben unsere Reise sehr genossen und danken Irakli für seine Hilfsbereitschaft. Gerne empfehlen wir Ihre Agentur weiter. Mit freundlichen Grüssen, Brigitte Thonhauser

Lisa und Anna

15.04.2018

Vashlovani

Liebe Teona und Team, wir möchten uns bei euch bedanken für den großartigen Tipp mit Vashlovani! Nino war uns eine große Hilfe und wir hatten eine traumhafte Zeit mit Soso und den Pferden - es war atemberaubend und abenteuerlich und beinahe, als berührten wir das Ende der Welt.  Alles Gute euch, Lisa und Anna

Ivo Scherkamp

Individuelle Winterreise
09.04.2018

Skitour Georgien

Hallo Frau Gagnidze,

bin soeben zurück von unserer Reise und wir hatten eine tolle Zeit. Andro und sein Team waren super Gastgeber, Reisführer und Skiguides und haben uns auf wirklich tolle Touren geführt. Auf unseren Wunsch haben wir das Programm noch leicht geändert (z.B. in einer Berghütte übernachtet am Samstag) so dass es wirklich perfekt zu unseren Vorstellungen gepasst hat. Vielen Dank für die tolle Organisation und die unvergesslichen Erlebnisse. Viele Grüße, Ivo

Jimmy Müller

Schwäbische Alb
02.03.2018

Tolle Zeit in Georgien

Hallo Tamuna,

jetzt sind wir schon fast eine Wochen wieder zu Hause. Die Erinnerung an die tolle Zeit in Georgien hat uns über die erste Arbeitswoche gebracht. Es wird Zeit danke zu sagen. Danke für all deine Mühen mit organisieren, mit e-mails schreiben und die netten Gespräche. Danke an Oto, für seine nette und kompetente Art uns überall hinzufahren, für seine Pünktlichkeit und seine Geduld mit uns und für seine liebe Art euer Land uns näher zubringen. Danke an Georg, für die netten Gespräche, für die Einladungen zum Essen, das wie immer unglaublich lecker war und einfach danke für alles was ihr für uns getan habt, um einen unvergesslichen Urlaub in eurem schönen Land zu erleben. Ich bin mir sicher, es war nicht der letzte Besuch bei Euch. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub und die Vorfreude ist die schönste Freude. Ich wünsche dir und dem gesamten Insight- Team alles gute und liebe für die Zukunft. Liebe Grüße, auch von meinem Sohn Jim, Euer Jimmy.
swanetien-elke-streng.jpg

Ulrich und Elke Streng

16.11.2017

Hauser-Sonderreise vom 22.09. bis 07.10.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

dank Ihrer hervorragenden Organisation haben wir eine eindrucksvolle Reise durch Georgien erlebt. Alles aufzuzählen wäre zu umfangreich. Hinzu kommt, dass wir mit Ruso eine Reiseleiterin hatten, wie man sie sich nur wünschen kann.

Zur Zeit sind wir dabei, unser umfangreiches Bildmaterial aufzuarbeiten, um daraus ein Fotobuch zu gestalten.

Herzliche Grüße aus Deutschland senden Ihnen Ulrich und Elke Streng

Annette N.

Individualreise 7 Tage
12.11.2017

Wunderbare Reise

Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bedanken. Wir hatten eine wirklich wunderbare Reise, uns allen hat es sehr gut gefallen. Sicher werden wir Ihr Reisebüro auch weiterempfehlen.

Hervorragend und unbeschreiblich aufmerksam, kenntnisreich und fürsorglich war unsere Reiseleiterin vor Ort Keti. Ihre Deutschkenntnisse waren perfekt, sie hat ein umfangreiches geschichtliches und politisches Wissen, hervorragend auch ihre Kenntnisse von Natur und Kultur. Wir hätten uns keine bessere vorstellen können. Auch mit der Vorbereitung und Information durch Elene waren wir äußerst zufrieden. Richten Sie bitte beiden meine herzlichen Grüße und nochmals meinen Dank aus.

Sie haben ein wirklich gutes Team (das gilt auch für unseren Fahrer!)

Mit herzlichen Grüßen, Annette N.

Brigitte Kaiser

03.11.2017

3 Frauen unterwegs auf einer Kurzreise im Großen Kaukasus

Bei wunderschönem Wetter starteten wir mit unserer Reiseleiterin Keti und unserem Fahrer Arsen über die Georgische Heerstraße nach Kasbek. Bei drei Wanderungen erlebten wir jeweils ganz unterschiedliche Landschaften: die Wanderung zum beeindruckenden Gergeti Kloster eröffnete uns ein herrliches Panorama, der Weg durch die Darial Schlucht war wildromantisch und die Tour vom Dorf Djuta führte uns in die Nähe des steilen Basaltfelsens des gewaltigen Tschauchi Massivs. Keti ist eine wunderbare Reiseleiterin, äußerst kenntnisreich führte sie durch die besuchten Denkmäler und erläuterte uns die reiche Vergangenheit, auch auf unsere Fragen nach dem Leben in Georgien in der Gegenwart gab sie uns interessante Einblicke. Darüber hinaus reagierte sie sehr sensibel auf unsere Wünsche. Bei unserem Fahrer fühlten wir uns sicher, souverän und vorausschauend steuerte er sein Fahrzeug ruhig entlang der engen Gebirgsstraßen.

Unsere Reise mit nur drei Tagen war zwar kurz, aber dennoch sehr intensiv, erlebnisreich und schön!

Monika von Bandemer

26.10.2017

Liebe Frau Giorgadze,

ich möchte mich im Namen der ganzen Gruppe noch einmal ganz herzlich bedanken.

Wir haben in der Woche so viel gesehen, erlebt und gelernt. Es war unglaublich informativ und spannend. Die Planung der Tour war sehr vielseitig und abwechslungsreich, die Durchführung reibungslos, sollte es hinter den Kulissen Probleme gegeben haben (kommt ja manchmal vor) so haben wir zumindest nichts davon gemerkt.Wir haben von Lasha so viel über georgische Geschichte und georgischen  Wein erfahren (und probiert) und georgische Kultur kennengelernt. Er ist ein sehr, sehr guter Tourguide.

Ein kleines Problem hatten wir aber doch, das Essen- es war einfach zu gut gemeint! Täglich, einmal sogar zweimal am Tag, das große georgische Essen, mit kleinen Abweichungen aber doch immer das Gleiche, allerdings unterschiedlich in Zubereitung und zum Teil sehr unterschiedlich in der Qualität, das war einfach zu viel. Irgendwann hat sich jeder nach einem einfachen Essen gesehnt.

Deshalb war unser letzter Abend (Iagos Marani) auch unser absoluter Favorit! Ein sehr viel kleineres, aber außerordentlich feines Angebot von einer Top Qualität. Dazu schöne Weine, ein guter Abschluss der Woche.

Gefallen hat uns neben den Weinverkostungen auch die Brandy Verkostung. Der Brandy ist ausgezeichnet, die Dame hat ihn mit viel Begeisterung präsentiert, und ich denke, jeder von uns hat auch etwas mitgenommen.

Trotz des nicht so tollen Wetters hatten wir eine sehr entspannte Woche, was nicht zuletzt an unserem Tourguide lag. Lasha verstand es hervorragend, uns auch bei Regen bei Laune zu halten. Er hat überhaupt ein sehr gutes Gespür dafür, mit Menschen umzugehen, er blieb in jeder Situation  stets gelassen und freundlich. Großartig. Er ist sicher ein Juwel in Ihrem Team.

Ihnen allen, aber ganz besonders Lasha ein herzliches Dankeschön für eine unvergessliche Woche in Ihrem einzigartigen Land.

Mit lieben Grüßen von uns allen,

Monika von Bandemer

Christian und Karin Thalacker

Individuelle Weinreise
76571 Gaggenau
19.10.2017

Sehr entspannte Reise

Wir hatten uns mit Hilfe von Georgia Insight eine individuelle (Wein-) Reise zusammengestellt. Unsere Wünsche wurden in allen Punkten berücksichtigt und erfüllt. Kleine Problemchen, die bei jeder Reise auftreten können, wurden stets prompt und "geräuschlos" erledigt. Die Organisation und Durchführung der Reise war tadellos und deshalb können wir Georgia Insight gerne jedem weiter empfehlen. Die Reise war ihren "Preis wert".

kasbek-daniela-nico.jpg

Daniela Kilias

17.10.2017

3 Tage Großer Kaukasus

Hallo zusammen,

Wir können einen Ausflug mit Georgia Insight in den großen Kaukasus sehr empfehlen. Es bringt definitiv Abkühlung von der heißen Stadt Tiflis (38°C). Die Ausflüge und Wanderungen waren einfach sehr gut organisiert und dadurch war die ganze Reise sehr stressfrei. Durch unsere Reiseleiterin Nino haben wir viel über Land und Leute gelernt. Auch unser Fahrer hat seinen Beitrag dazu geleistet. Er hat uns sicher durch den georgischen Straßenverkehr und in das Bergdorf Djuta gebracht (georgischer Straßenverkehr funktioniert ein wenig anders).

Das gebuchte Hotelzimmer bot uns einen wunderschönen und klaren Blick auf den Berg des Prometheus. Das Essen in der Unterkunft war lecker. Selbst als es einen Gasausfall im Ort gab und das Hotel kein Essen zubereiten konnte, hat unsere Reiseleiterin direkt für eine Alternative organisiert.Es waren drei sehr schöne Tage. Deshalb möchten wir uns hiermit noch einmal recht herzlich bei ihr, dem Fahrer und dem Team von Georgia Insight bedanken.

Liebe Grüße, Daniela und Nico

Norbert Demmelbauer

Österreich
05.10.2017

Studien- und Wanderreise - 16 Tage nach eigenem Programm

Die Organisation und Durchführung unserer Studien- und Wanderreise von Georgia Insight war perfekt. Durch ihr Wissen und ihre soziale Kompetenz hat unsere Reiseleiterin - Frau Eto - die 16 Tage zu einem wahren Erlebnis gemacht. Unser Fahrer (Herr Gia) - mit dem immer sehr sauberen und gepflegten Bus –  reagierte auf unsere Wünsche von Fotostopps und kurzen Pausen umgehend. Unterkünfte und Gaststätten waren optimal mit unserem Reiseplan abgestimmt. Die Qualität war immer ausgezeichnet. Ich möchte deshalb meinen Dank Georgia Insight, dem Team in der Planung (Frau Maka) und ganz speziell unserer Reiseleitung (Frau Eto und Herrn Gia) aussprechen. 

Sie alle haben in uns große Sehnsucht nach mehr Georgienreisen geweckt!

Gabriele Beyler

Privatreise, 8 Personen
Torgau / Sachsen
03.10.2017

Herzlichen Dank für die wunderschöne Zeit in Georgien

Liebe Frau Maka Giorgadze

tief beeindruckt von der unglaublichen Landschaft, Kultur und den wunderbaren Menschen, die wir auf unserer Reise durch Georgien kennenlernen durften, ist es uns ein großes Bedürfnis Ihnen für die hervorragende Unterstützung und Hilfe ganz herzlich zu danken. Unkompliziert und zuverlässig haben Sie uns von Beginn an begleitet. Sehr gerne empfehlen wir Ihre Agentur weiter.

Ein riesengroßes Dankeschön geht an unsere Eka, die uns vier Tage lang in Tiblissi, am Kasbek und zum Kloster David Garedschi begleitet hat. Kompetent hat sie uns durch die Geschichte, Kultur und Landschaft Georgiens geführt. Gleichzeitig hat sich Eka unaufdringlich, umsichtig, fürsorglich für unser aller Wohl engagiert. Mit ihrer freundlichen und herzlichen Art ist es ihr gelungen, uns einen tiefen Einblick in Land und Leute zu vermitteln und Georgien zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Auch unser Fahrer Gacha verdient ein ganz dickes Lob. Beim nächsten Mal würden wir übrigens auf die Begleitung von Eka und Gacha bestehen.

Vielen Dank für alles.

Wir wünschen Ihnen und allen Mitarbeitern der Agentur alles Gute und weiterhin viel Erfolg mit besten Grüßen an Katrin und Georg Tevdorashvili.

Herzliche Grüße aus Torgau / Sachsen nach Tiblisi

Gabriele Beyler

Constanze John

Leipzig
26.09.2017

Reise nach Wardsia

Liebe Elene, liebe KollegInnen,

hiermit möchte ich mich noch einmal sehr herzlich für dieses besondere und Extra-Angebot der Reise nach Wardsia bedanken. Es war eine eindrucksvolle Reise. Und ich bin mir sicher, dies in meinem Buch über Georgien dann auch entsprechend widerspiegeln zu können.

Einen besonderen Dank an unseren Fahrer George, der sehr umsichtig gefahren ist und immer da war, wenn etwas gebraucht wurde. Und natürlich hat auch Eka ihre Sache sehr gut gemacht. Ich kann das Unternehmen nur weiterempfehlen und freue mich auf ein Wiedersehen bei guter Gelegenheit.

Herzliche Grüße, ganz besonders an George Tevdorashvili,

Ihre Constanze John

foto-lindner.jpg

Jörg und Rica Lindner

Berlin
12.09.2017

Unsere 3 Tage Kurzreise Kaukasus im Juni

Hallo Frau Gagnidze!

Wir möchten uns noch einmal recht herzlich für die Organisation unserer Kaukasus Reise im Juni bedanken! Wir hatten 3 wunderschöne Tage, haben viel gelacht und über das Land gelernt, haben Brot gebacken, unsere eigenen Chinkalis vorbereitet und Chacha getrunken.

Eka und Arsen waren sehr angenehme und kompetente Begleiter + vielen Dank auch an unsere netten Gastgeberinnen in Stepansminda (...das Essen war super!)

... und unsere größte Angst: Sogar das Wetter hat mitgespielt, wie man an den beigefügten Bildern sehen kann. Noch mal Danke - und jederzeit gern wieder!

Viele Grüße aus Berlin nach Georgien! Jörg und Rica Lindner

Detlef Appenzeller

Individuelle Kultur-Rundreise
01.09.2017

Feedback Sommergruppe

Liebe Maka Giorgadze,

ich habe mit allen Mitgliedern der kleinen Gruppe und natürlich auch mit Herr Chkhetiani ausführlich gesprochen. Alle waren vom Ablauf der Reise (in allen Details!) vollauf begeistert. Ich freue mich sehr, dass auch die speziellen Frühstückswünsche und die Wünsche hinsichtlich der Weinproben berücksichtigt werden konnten.

Wenn die Parameter für unsere große Gruppe im Oktober/November gleich bleiben, wird auch dies ein großer Erfolg werden.

Ich bin sehr froh darüber, mit Georgia Insight einen so zuverlässigen und hochwertig arbeitenden Partner zu haben!

Viele Grüße, Detlef Appenzeller

Diethelm & Renate Forberg

Stuttgart
26.08.2017

Tagestour Kasbegi

Hallo Frau Gagnidze,

wir wollten Ihnen nur kurz Rückmeldung geben. Der Ausflug hat uns außerordentlich gut gefallen, insbesondere die fachkundigen und tiefgehenden Informationen zu Geschichte und georgischen Kultur von Giorgi. So stellen wir uns geführte Touren vor.

Vielen Dank und beste Grüße aus Stuttgart, Diethelm & Renate Forberg

Peter Krönert

Tagestouren ab Tbilissi
21.08.2017

Herr A. Dumas hatte mit seiner Beschreibung recht

"Eine wilde Landschaft und stolze kampffreudige Einwohner ... mit kaukasischer Gastfeundschaft ..." A. Dumas 1858/59

Guten Tag Frau Maka Giorgadze,

ich möchte mich nochmals für Ihren Service und die vorzügliche Gastfreundschaft bedanken. Ich hatte eine schöne und interessante Zeit in Ihrem wunderschöne Land mit ihren wunderbaren Menschen. Mit Ilia hatte ich eine tolle Reisebegleitung. Ich würde ihn immer weiter empfehlen bzw. darauf bestehen, dass er wieder mein Reisebegleiter ist.

Ihnen Gesundheit, Glück und Erfolg! Peter Krönert

Heidi & Stefan Kostezer

Bern
15.08.2017

3 Tage Kaukasus

Das absolute Minimum für diese Region; wir hatten einen super zuverlässigen, sicheren Fahrer, eine sehr motivierte Reiseleiterin und grossartiges Wetter, wir sind sehr beeindruckt von der Weite der Bergwelt.

Johannes Lenke

13.08.2017

5 Tage Tusheti, August 2017

გამარჯობათ liebes Team,

wir waren nun bereits das dritte Mal mit Euch unterwegs und es war wieder ein echtes Erlebnis! Das Wetter spielte mit und Lasha hat uns fachkundig und stets unterhaltsam geführt.

Viele Dank und auf Wiedersehen!

Christina Schafranek

Zugreise inkl. Swanetien
Finnland
11.08.2017

Swanetien im Nebel

Ich war schon viele Male in Georgien, privat und beruflich und kenne mich recht gut aus.

Auf dieser Reise wollte ich eine mir noch unbekannte Region kennenlernen, nämlich ein Stück von Swanetien. Da mein Mann zu dieser Zeit schon sehr krank war, bestand er darauf, dass ich diese Reise allein und für ihn mache, um ihm davon zu erzählen. Er liebte Georgien. Meine Reise begann in Tiflis-Hauptbahnhof, von wo ich per Eisenbahn nach Batumi fuhr. Diese Fahrt ist viel interessanter als mit dem Auto auf der Schnellstrasse. Man lernt dabei auch mal das Hinterland kennen. In Batumi wurde ich von Lasha, einem jungen und lustigen Reiseleiter abgeholt. Wir verstanden uns auf Anhieb prächtig, war ich doch sein einziger Fahrgast. Für mich Luxus pur! Eine Reise in die Wunderwelt Swanetiens mit eigenem Chauffeur!

Batumi bescherte uns einen herrlichen Sonnenuntergang, doch am nächsten Tag begann leide eine Schlechtwetterperiode, die uns die ganze Reise begleitete. Doch das trübte nicht die Laune. Mit der Gondel ging es auf den Hausberg von Batumi, eine Fahrt, die man sich unbedingt gönnen muss. Die Promenade, die vielen sehenswerten Neubauten, das Delphinarium und als krönenden Abschluß ein Wolkenbruch vom Feinsten. Wir trugen es mit Fassung und speisten dafür in einem exclusiven Restaurant zu Abend. Köstlich! Am anderen Tag ging es dann endgültig in die Berge, die sich aber leider immer mehr hinter Nebel versteckten. Trotzdem war es wunderschön. Da ich leicht gehbehindert bin, konnten wir natürlich keine großen Wanderungen unternehmen und mein treuer Freund Lasha versuchte mir möglichst alles leicht und gehfreundlich nahe zu bringen. Im Laufe der Tour entwickelte sich zwischen uns ein sehr nettes Oma-Enkel-Verhältnis und wir hatten sehr viel Spass. Lasha ist der geborene Reiseleiter, hat ein sehr fundiertes Wissen über Land und Leute und zeigt auch mal Stellen, wo der normale Tourist sonst nicht hinkommt. Leider mussten wir den Tag ins höchste Dorf Swanetiens streichen, denn es wäre Unsinn gewesen, 40 km übelste Holperstrecke zu fahren, um dann im Nebel zu stehen. Der Regen war uns leider die ganze Fahrt über treu geblieben. So verbrachten wir noch einen Tag in Tiflis, wo Lasha mich zu einigen ganz besonderen Sehenswürdigkeiten führte.

Beim Abschiedsessen in einem typischen Altstadtlokal lernte ich auch noch einige sehr nette Leute vom Büro-Team kennen. Eine rundum gelungene Reise, die ich wärmstens weiterempfehlen kann. Ich komme bestimmt wieder nach Georgien, dann abe bitte mit etwas mehr Sonne... PS: Vielleicht sollte ich noch dazagen, dass man diese Reise machen kann, auch wenn man nicht gut zu Fuß ist. Man kann durchaus auch mit Krücken so ein Abenteuer erleben.

Nochmals vielen Dank und freundliche Grüße aus Finnland! Christina Schafranek

Pia Schimunek

Tagestouren ab Tbilissi
08.08.2017

Danke schön! "Madloba"

Liebe Frau Maka! Möchte mich unbedingt noch mal bei Ihnen, bei der lieben Nino, bei Lasha und den beiden Fahrern für die schöne Zeit und die wundervollen Ausflüge bedanken. Sie haben das so toll in der Kürze der Zeit organisiert, das verdient meinen vollen Respekt. Sie haben mir wunderbare Menschen an die Seite gestellt, die mit so viel Hingabe und Liebe zu ihrem Land mir so viele unvergessliche Eindrücke und Erlebnisse beschert haben, so dass mein Herz heute schon sagt: "komm wieder". Sie dürfen Ihrem Chef von mir ausrichten, dass er überhaupt die besten Mitarbeiter hat, falls er das noch nicht weiß. Ich glaube fest, dass ich noch mehr von Georgien sehen möchte. Wir sind neugierig geworden. Der passende Abschluss für mich und meinen Mann war am Sonntagabend im Rikepark die Wasserspiele zur Musik von Sinatra "What a wonderful world". Treffender hätten wir unseren Aufenthalt nicht beschreiben können. Mit besten Grüßen, Pia Schimunek

Wander- und Studienreise vom 9.-23. Juli 2017

Wir möchten uns ganz herzlich bedanken für die wunderbaren 14 Tage in Georgien. Auf unserer Rundreise haben wir viele Eindrücke erhalten: schöne alte Kreuzkuppelkirchen, Höhlenstadt und Höhlenkloster, Bergdörfer mit Wehrtürmen und auch moderne Architektur in Tiflis und Batumi. Unsere Reiseleiterin Nino hat uns ihr profundes Wissen weitergegeben. Auf Wanderungen in Swanetien haben wir die großartige Bergwelt des Kaukasus mit der farbenprächtigen Flora erlebt. Und noch viel mehr haben wir gesehen. Wir haben es besonders geschätzt, in kleineren Familienhotels zu wohnen. Frühstück und Nachtessen mit den vielen verschiedenen Gerichten haben uns sehr geschmeckt. Auch unseren Fahrer Leri werden wir nicht vergessen. Er hat uns trotz Autopanne durch großartige Landschaften chauffiert. Wir haben Land und Leute von Georgien gerne bekommen und hoffen auf ein Wiedersehen.

Claudia Michalski

31.07.2017

Trekking in Tuschetien

Liebes Team von Georgia Insight, soeben haben wir das große Abenteuer elner Trekking Tour durch Tuschetien und Chewsuretien abgeschlossen. Diese hoch anspruchsvolle Tour war hervorragend organisiert und wurde vor allem wegen des Reiseleiters Lasha ein besonderes Erlebnis für uns. Mit großer Liebe für sein Land hat er uns das wilde Tuschetien und das unentdeckte Chewsuretien näher gebracht. Als Georgier mit Leib und Seele hat er uns nicht nur gut geführt, sondern jederzeit mit Lebenslust und Herzlichkeit begleitet. Die Tour hat uns alle körperlichen Reserven abverlangt - und noch etwas mehr! Ohne Lasha hätten wir keine Chance gehabt, den Azunta Pass in 3.500 Metern Höhe jemals zu erreichen. Er hat uns motiviert, angespornt und mit viel Humor "über den Berg" gebracht. Neben seiner großen landeskundlichen Kenntnis werden uns seine wunderbaren Geschichten, seine Lieder über Land und Leute und seine spontanen Tanzeinlagen unvergessen bleiben. Nicht zu vergessen auch unser Fahrer Atschiko, der sich durch nichts aus der wohltuenden Ruhe bringen ließ und uns sicher durch umwegsames Gelände manövrierte. Eine großartige Reise, die uns in absolut unberührte Natur, unglaublich schöne Landschaft und zu besonderen Menschen geführt hat.

Vielen Dank, Georgia Insight! Ihr macht Eure Sache besonders gut.

Jürgen Frantz

München
05.06.2017

an unseren supertollen Reiseleiter Lasha

Lieber Lasha, die Gruppe ist wieder gut zuhause angekommen --- wir schwärmen noch alle von unserem tollen Reiseleiter --- Du warst einfach super!!!

Ein kompetenter, immer gut gelaunter und fröhlicher Mensch! Wir haben die Reise mit dir sehr genossen und freuen uns schon auf ein Wiedersehen mit Dir hier in München bzw Augsburg oder wieder einmal dort in Georgien. Das Land und die Leute haben uns so gut gefallen, dass wir gerne wieder einmal dorthin kommen wollen. Bleib so wie du bist und komme bald einmal nach Bayern, bringe etwas Zeit mit und wir werden Dich gerne bei uns aufnehmen und dir alles zeigen und verwöhnen. Auf ein Wiedersehen (evt. im Herbst???)

Liebe Grüße von

Rosi und Jürgen und dem Rest der Gruppe

Markus Schmid und Katrin Thumm

29.05.2017

14 Tage Georgien

Vielen Dank für die wunderschönen 14 Tage in Georgien. Unglaubliche Landschaften, Kulturschätze, eine beindruckende Pflanzen- und Tierwelt. Wir konnten beinahe 190 Vogelarten beobachten. Dank unseren Begleitern Kethevan Janashvili, Archil Kikodze und Lazare Gubeladze bekamen wir Kontakte zu Einheimischen, lernten viel über Land und Menschen kennen. Die Gastfreundschaft der Georgier war schön und das leckere Essen werden wir lange in Erinnerung behalten. Wir kommen bestimmt wieder. Danke an das ganze Team von Georgia Insight für die tolle Organisation.

Isabelle Tschierschke

28.02.2017

Stadtführung Tbilisi

Liebe Frau Tevdoraschvili, haben Sie herzlichen Dank, dass Sie uns Dimitri geschickt haben. Besser hätte es nicht zusammenpassen können! Wir wurden unglaublich gut unterhalten und haben die enorme Marschleistung eher nebenbei absolviert (erst jetzt fühlen sich die Beine etwas schwer an, aber das kann auch an dem anschließenden Schwefelbad liegen). Es war auch für Frederick phantastisch, so einen gebildeten und sprachlich so gewandten Stadtführer zu erleben. Er hat, wie viele junge Leute, auf Klassenfahrten recht gemischte Erfahrungen mit Führungen gemacht. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der ITB in Berlin und freue mich schon, wenn wir im Juni noch einmal wiederkommen. Viele Grüße Isabelle und Frederick Tschierschke

Geschäftsreise in Georgien

Wir hatten dieses Jahr Besuch von Geschäftspartnern aus Deutschland und der Schweiz. Georgia Insight hat uns dabei wieder professionell unterstützt. Alles pünktlich und gute Beratung bei der Planung und Durchführung. Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung auch in diesem Jahr. Wir freuen uns auf den Besuch unserer Partner im kommenden Jahr, die wir dann wieder mit Georgia Insight gemeinsam betreuen werden. Harri Maas, General Manager B.O.S.

H. Künzig

Privatreise mit Driverguide
17.10.2016

Eine Lehrerin und ein Ingenieur

Die Privatreise vom 02.09. bis 11.09.2016 mit Driverguide war für uns zwei so nachhaltig schön und gut organisiert, dass wir noch lange mit Freude die unternommenen Touren in Bild und Ton wiederbeleben. Daraus resultiert, dass wir das Land im Fokus behalten und unsere nächste Reise für 2017 auch wieder für Georgien planen wollen. Mit bestem Gruß, H. Künzig

Dr. Antje Ziegler

15.10.2016

Reise mit Keti

Liebes Georgia-Insight Team! Vom 2. bis 9.10. haben mein Mann Hans-Hermann und ich mit Freunden an einer geführten Tour Ihrer Organisation teilgenommen. Nochmals herzlichen Dank, es war absolut super, sowohl von den Unterkünften wie Ausflugszielen, der Bus war spitze und komfortabel und Leri ist prima gefahren. Aber richtig toll war es für uns durch Keti, die das so nett und kompetent, so herzlich und engagiert gemacht hat - wirklich einzigartig! Ihr Wissen ist sehr umfassend, egal, ob Aktuelles oder Historisches, sie war immer nett, lustig, geduldig, man hatte nicht das Gefühl einer Reiseleiterin, sondern einer Freundin. Kompliment und vielen Dank! Antje Ziegler

Ludwig R.

Österreich
25.08.2016

Danke aus Österreich

Sehr geehrter Herr Tevdorashvili, ich schreibe Ihnen im Namen unserer Gruppe (Trekking in Georgien vom 30.7. bis 18.8.2016) um allen, die in Ihrer Organisation daran beteiligt waren unseren ganz besonderen Dank auszusprechen. Uns hat diese Reise durch Georgien außerordentlich gefallen und wir sind überzeugt, daß dies (abgesehen vom ungewöhnlich schönen und abwechslungsreichen Land und dem günstigen Wetter) vor allem das Verdienst der Personen ist, die in Ihrer Organisation daran gearbeitet haben. Alle mit denen wir direkt zu tun hatten, von den Horsemen und Fahrern bis zu den Organisatorinnen im Büro in Tbilisi, haben uns durch ihre Leistungen und ihre Persönlichkeit begeistert. Besonders hervorheben möchten wir die Professionalität, das Engagement und die beeindruckende Persönlichkeit unseres Bergführers und Reiseleiters Dimitri Khuphenia; unsere Begeisterung für Georgien wird immer mit der Erinnerung an ihn verbunden bleiben. Das gilt auch für unseren Fahrer Arsena, der den Zustand der georgischen (Berg-) Straßen und die Unbekümmertheit der darauf lebenden Tiere stets durch sein Können als Fahrer und seine ruhige Ausstrahlung ausgeglichen hat. Die Kooperation mit Maka Giorgadze bei der Planung und Organisation dieser 3 Wochen war von Anfang an ausgezeichnet. Was ich erlebt habe, als ich am 8. August unangemeldet und in angeschlagenem Zustand im Büro von Georgia Insight auftauchte, verdient eine besondere Erwähnung! Frau Giorgadze hat mir neben ihrer eigentlichen Arbeit spontan und mit Umsicht und persönlichem Einsatz so sehr geholfen, dass es mir möglich war, die Reise am nächsten Tag fortzusetzen – ohne ihre Hilfe hätte ich wahrscheinlich den Rest der Zeit in Tbilisi bleiben müssen. – Danke Maka! Die außergewöhnlich gute Arbeit und das persönliche Engagement dieser Menschen läßt uns vermuten, dass Sie als Gründer und Leiter dieser Organisation wesentlich zum Gelingen unserer unvergesslichen Trekking-Reise beigetragen haben. Danke. Mit herzlichen Grüßen aus Österreich, Ludwig R.

Barbara & Georg Kluba

24.08.2016

Fantastisch durchs Land geführt

Sehr geehrtes Georgia Insight Team, Mit sehr vielen schönen Eindrücken sind wir von Georgien nach Deutschland zurück gekehrt. Viele Freunde und Bekannte sind über unser diesjähriges Urlaubsziel erstaunt, aber dann sehr an den Erlebnissen interessiert. Vielen Dank für eine sehr schöne und spannende Woche. Danke auch Ihren Mitarbeitern, die uns so fantastisch durchs Land geführt haben. Mit besten Grüßen aus Magdeburg, Barbara & Georg Kluba

Johanna Sirch

20.08.2016

Wunderbare Reise durch Georgien

Wir hatten die 7 tägige individuelle Rundreise gebucht. Es war einfach wunderbar: interessant, schön, originell, bewusst, echt, schmackhaft ... Georgien ist ein herrliches Land und hat für uns sicher noch vieles zu bieten und wir werden GEORGIA INSIGHT weiter empfehlen. Besonders bedanken möchten wir uns bei unserem Reiseführer Giorgi Basiladze. Seine geschichtlichen, kulturellen und politischen Kenntnisse beeindruckten uns immer wieder. Außerdem kümmerte er sich super um seine kleine Reisegruppe - in allen Belangen ... Danke für die schöne Zeit! Johanna Sirch und Hans Schmalhofer

Marion und Hans Peter Kirchhof

Leipzig
08.08.2016

Erwartungen bei weitem übertroffen

Georgien ist immer eine Reise wert, Die vielen schönen Eindrücke der zweiwöchigen Rundreise halten uns noch immer gefangen. Das Erlebte hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen, dank unserer Reiseleiterin Keti, die uns ihre wunderbare Heimat nahe bringen konnte. Großen Dank auch an unseren Fahrer Gela, der uns sicher über die verwegensten Gebirgspässe steuerte. Mit vielen herzlichen Grüßen, Marion und Hans Peter Kirchhof aus Leipzig

Axel und Andrea

Sachsen
07.08.2016

Wunderschönes Georgien

Im Juni 2016 durften wir Teil einer kleinen, feinen Reisegruppe sein, welche mit GEORGIA INSIGHT 14 Tage durch Georgien reiste. Ein super Erlebnis, welches wir nie vergessen werden. Nachdem wir unser Interesse für eine Reise durch Georgien mitgeteilt hatten, wurden wir bestens durch das Reisebüro betreut. Die Organisation der Reise, der Reiseablauf, Unterbringungen, Essen und die Betreuung vor Ort durch unsere Reiseleiterin Keti und Busfahrer Gia waren bestens. Georgien ist ein abwechslungsreiches Land, mit einer sehr interessanten Geschichte, tollen Naturerlebnissen, freundlichen Menschen und einem sensationellen Essen! Jeder Tag der Rundreise hielt ein neues Erlebnis bereit. Wir können die Reise nur weiterempfehlen. Georgien sollte man gesehen haben! Vielen Dank an Euch alle von Georgia Insight! Wir hatten einen wunderschönen Urlaub! Axel & Andrea aus Sachsen

Familie Bamme

Individualreise 10 Tage
Sächsische Schweiz
03.08.2016

Georgien für alle Sinne

Wir haben 10 Tage individuell, mit Georgia Insight's Hilfe, Beratung und Unterstützung, Georgiens Osten erkundet. Dabei hat Maka für uns alle Transfers (Bahn, Auto) und Übernachtungen gebucht. Anschließend haben wir an der 7-tägigen Rundreise teilgenommen. Für beide Reiseteileabschnitte gilt: Wir waren stets gut beraten. Preis und Leistung standen in einem hervorragenden Verhältnis. Es hat alles perfekt funktioniert. Wir haben viele Mitarbeiter von Georgia Insight kennengelernt und durften ein menschliches und nettes Team erleben. Es war eine unvergessene Reise mit vielen interessanten Begegnungen, tollen Erlebnissen - Eine Reise für alle Sinne. Unser spezieller Dank geht an Maka, David und Natia. Familie Bamme (Sächsische Schweiz)

Petra Grebe

01.08.2016

Eine tolle Zeit

Wir hatten eine tolle Zeit, haben viel erlebt und viele, viele Eindrücke mit nach Hause gebracht. Schon die Vorbereitung und Planung war sehr gut. Der E-Mail Kontakt verlief unproblematisch, Sie haben unsere Wünsche schnell eingebaut und die Kommunikation lief zügig und sehr nett. Unseren Freunden hat besonders auch die Beschreibung des Reiseverlaufs gut gefallen, da sie ja noch keine Vorstellung davon hatten, was auf sie zukommt. Natia ist als Reiseleiterin umwerfend und auch unsere beiden Fahrer Davit und Suliko waren super nett. Unterkunft in Telawi: Nelly und Macho bekommen Sonderpunkte von uns für ihre Herzlichkeit. Das Essen war super - Nelly ist eine tolle Köchin - und die Zimmer gut, vor allem der atemberaubende Blick vom Balkon auf die Berge.

Exzellente Durchführung

Sehr geehrter, lieber George Tevdoraschvili, zurück in Deutschland, möchte ich mich bei Ihnen ganz herzlich für die Organisation und die exzellente Durchführung unserer Georgien-Reise bedanken. Der Dank gilt vor allem Tamuna, die alles hervorragend vorbereitet und gute Kommunikationsarbeit geleistet hat, Nino, die uns mit ihrem enormen Fachwissen und in ihrer charmanten Art Georgien richtig nahe gebracht hat, sodass wir zwar als Fremde kamen, als Freunde aber wieder fuhren, Micha, der uns so sicher gefahren hat, dass wir uns trotz der für uns "unkonventionellen Fahrweise" der andern Autofahrer immer sicher fühlten, und Ihnen, dass Sie es möglich gemacht haben, dass wir Ihre gastfreundlichen Eltern kennenlernen durften. Die Stunden bei ihnen werden uns unvergesslich bleiben und waren ein toller Abschluss unserer Zeit in Ihrem Land. Im Namen der Gruppe noch einmal ganz herzlichen Dank und mit den besten Grüßen, Hartmuth Schulz

Perfektes Reiseerlebnis

Liebes Team von GEORGIA INSIGHT, haben Sie vielen Dank für den perfekt organisierten Tagestrip zum Kasbek. Ich werde sehr gern wieder bei Ihnen buchen! Herzliche Grüße aus Dresden, Frank Buttenbender

Einige Fotos meiner Reise kann man hier anschauen: https://buttenbender.myportfolio.com/caucasus-tbilisi-2016

Christel und Roland Diehl

08.06.2016

Georgien Rundreise im Mai

Liebe Maka, lieber Lasha, jetzt haben wir die vielen schönen Fotos unserer Georgien-Rundreise vom 22. bis 28. Mai 2016 sortiert und so die Reise praktisch nochmal gemacht und nachvollzogen. GEORGIA INSIGHT danken wir für die perfekte Organisation – es hat alles bestens geklappt. Daran waren Lasha und Giorgi natürlich durch ihren persönlichen Einsatz wesentlich beteiligt. Lasha danken wir für die vielen hochinteressanten Informationen, seine umsichtige Reiseleitung und die viele Geduld mit uns. Giorgi hat alle fahrerischen Herausforderungen bestens bestanden, was sicher in Georgien nicht einfach ist. Wir danken für eine wunderschöne Woche, die für uns unvergesslich bleiben wird. Ehrensache, dass wir GEORGIA INSIGHT weiterempfehlen. Von Herzen beste Grüße aus Deutschland, Christel und Roland Diehl

David Wacznadze

03.06.2016

Begeistert von den Schätzen Georgiens

Sehr geehrte Frau Giorgadze, Zurückgekehrt von unserem schönen Aufenthalt in Georgien wollten wir Ihnen und Ihrer Mannschaft zu dem erfolgreichen Verlauf unserer Reise gratulieren. Wir waren rundum zufrieden. Die Reiseleitung (Lasha) war hervorragend. Wir fühlten uns in sicheren Händen mit dem Fahrer Giorgi. Unsere Freunde und wir waren begeistert von den Schätzen Georgiens, der Gastfreundlichkeit, den Unterkünften, dem Essen und der gewaltigen Landschaft. Wir werden sicherlich Georgia Insight weiter empfehlen. Mit den besten Grüssen, David Wacznadze

Christine Klar

Antalya, Türkei
30.05.2016

Excellente Organisation

Hallo Tamuna und die Equipe von GEORGIA INSIGHT, Jetzt sind wir schon wieder zurück in der Türkei. Die Zeit in Georgien ist wie im Flug vergangen. Wir hatten sehr interessante Führungen und Ausflüge, was wohl vor allem an den sehr engagierten Fremdenführern lag. Unsere Stadttour mit Dimitri hochinteressant und er hätte mit soviel Begeisterung seine schöne Stadt Tbilisi noch tagelang erklären können, unsere Kondition hat dann nicht mehr mitgemacht. Dass er Schriftsteller ist, haben wir von Lasha erfahren. Auch die Touren mit Lasha waren sehr informativ und schön. Er ist ein umsichtiger, sehr guter Fahrer und sehr netter Begleiter. Ein grosses Danke an Dimitri und auch Lasha, die ihr Land so lieben und das auch an den Kunden weitergeben können. Die Vorstellung im Pantomimetheater hat uns sehr gut gefallen. Tolle Tänzer. Danke für die excellente Organisation. Wir waren einen Abend im Bad No.5 und da wir es gerne nicht so touristisch haben, waren wir im Gemeinschaftsbad. Das war schon ne grosse Überraschung. So hatten wir uns das nun auch wieder nicht vorgestellt. Privatbad ist wahrscheinlich besser. In verschiedenen Restaurants haben wir sehr gut und nicht zu teuer gegessen. Weine excellent. Tbilisi schien uns sehr europäisch/international. Toller Geschmack in den oft sehr schön dekorierten Geschäften. Und man hat sich nicht übers Ohr gehauen gefühlt, was in TR so oft vorkommt. Hoffentlich kann Georgien es sich erlauben, weiterhin so natürlich zu sein und nicht der ungesunden Entwicklung der kapitalistischen Länder zu folgen. Danke und herzlichste Grüsse, Ebby Lewandowski & Christine Klar

Familie Schultz

23.05.2016

Georgien im Mai

Liebes GEORGIA INSIGHT Team, wir danken euch für eine unvergessliche Reise durch Georgien. Insbesondere wollen wir die hervorragende Reiseleitung von Nona hervorheben, die uns nicht nur in die Geschichte und Kultur Georgiens eingeführt hat, sondern auch viele tagesaktuelle Informationen vermittelte. Ihr souveräner Umgang mit den unterschiedlichen Wünschen von jung und alt hat uns ebenfalls überzeugt. Ein Dankeschön an unseren Fahrer David, der uns sicher und immer gut gelaunt durch Georgien gebracht hat. Wir möchten gern wiederkommen! Familie Schultz

Prof. Dr. med. Gunter von Minckwitz

16.05.2016

Privatreise Georgien

Ich wollte nochmals meine Begeisterung für Euer Land und Leute kundtun und mich herzlich bedanken für die absolut gute Organisation meiner Reise. Lashi war ein super Guide, zudem haben wir uns auch persönlich sehr gut verstanden. Er hat es wirklich verstanden, sein Faible für seine Heimat zu vermitteln und hat genau die richtige Mischung zwischen Wissensvermittlung und Genießen gefunden. Die Hotels waren sehr gut gewählt, lediglich in Sighnaghi fand ich das Hotel etwas überholt (schlechte Matratzen, renovierungsbedürftiges Bad etc). Aber das mehr zur Information als Kritik. Es würde mich sehr freuen, wenn ich nochmals mit GEORGIA INSIGHT eine Reise machen könnte. Mit freundlichen Grüßen / Kind regards, Prof. Dr. med. Gunter von Minckwitz

Natalie Schreiner

13.05.2016

Stadtführung Tbilisi

Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen und Davit bedanken, die Führung von Davit war einfach perfekt!! Vielen lieben Dank für sein Engagement, Herzlichkeit, spannende Geschichten und einfach für alles. Liebe Grüße von Natalia, Stefan, Slava und Aljona!!!

Rafting Tour

Hallo Georgia Insight, nochmals vielen Dank für die tolle Organisation unseres Rafting-Ausfluges für unser Unternehmen auf dem Aragvi. Die Veranstaltung war als Teambildungsmaßnahme gedacht. Wir hatten richtig viel Spass und die nachfolgende Supra hat uns alle näher zueinander gebracht. Noch heute erinnern wir uns gerne an diesen tollen Tag, bei dem einfach alles gepasst hatte. Abholung, Wetter, Trainer - alles super. Auch im kommenden Jahr werden wir sicherlich auf Euer bewährtes Team zurückkommen. Vielen Dank!

Maria Zemite & Dr. Andris Zemītis

02.11.2015

Einmaliges Erlebnis

Wir haben im August 2015 an einer von Georgia Insight organisierten Trekking-Tour in Swanetien teilgenommen. Es war eine der schönsten Reisen die wir je gemacht haben. Die in jeder Hinsicht einmaligen und überwältigenden Eindrücke von den Bergen, Dörfern, Menschen und Tieren werden lange in unserer Erinnerung bleiben. Das Wandern in den Bergen war schon anstrengend, aber es war es in jedem Falle wert, die Gebirgspässe und Täler direkt zu erleben, die Ausblicke waren grandios. Die Reise war hervorragend organisiert und von qualifizierter einfühlsamer einheimischer und ausgezeichnet deutsch sprechender Reiseleitung begleitet. Ein individuelles Anschlussprogramm wurde prompt nach unseren Wünschen zur vollen Zufriedenheit organisiert. Vielen Dank!

Familie Koch

Selbstfahrerreise
19.10.2015

Selbstfahrer-Reise im Juni 2015

Erstmalig wurden wir auf Georgia Insight auf der CMT aufmerksam, als einen der wenigen Anbieter von Selbstfahrer-Reisen. Aus dem ersten netten, persönlichen Kontakt ergab sich eine wunderschöne 16-tägige Reise, Planung und Betreuung wurden vom GEORGIA INSIGHT Team hervorragend umgesetzt. Besonders zu erwähnen ist die persönliche Note, mit der uns das Team an alle interessanten und beeindruckenden Plätze in Georgien gelotst hatte. Während unserer Rundfahrt war das Insight-Team stets erreichbar, organisierte auch vor Ort Kontakte und übernahm, falls nötig, per Handy die Dolmetscherfunktion ins Georgische. Die Straßenverhältnisse waren mitunter abenteuerlich, aber genau dies macht ja den Reiz einer Reise nach Swanetien oder Chewsuretien aus. Die einzelnen Etappen waren gut geplant, die Pensionen waren sehr familiär und oftmals kamen wir so in guten Kontakt. Fazit: Wer Georgien bereisen möchte, das Abenteuer sucht und den Mut hat, selbst Auto zu fahren, dem können wir GEORGIA INSIGHT wärmstens empfehlen. Und auch wir kommen wieder! Unsere Reise durch Georgien war wunderschön, einen ganz herzlichen Dank an George und sein Team! Gerald und Claus

Peter Häfner

17.10.2015

14 Tage Rundreise Georgien

Dieser Tour-Operator vor Ort kann wärmstens empfohlen werden. Er schafft es, innerhalb von 14 Tagen alles Wesentliche an Sehenswertem anzubieten. Die sprachliche Betreuung (deutsch) ist hervorragend, die Kompetenz und Freundlichkeit des Personals (vom Chef bis zum Fahrer) sind bemerkenswert. Eine weitere, andere Reise durch Georgien würden wir wieder mit Georgia Insight unternehmen und dabei dessen Organisationstalent voll vertrauen.

Steffen Zähr

12.10.2015

Reisebeurteilung

Im August 2015 bereisten wir - eine Gruppe von 9 Personen - Georgien. Die Reiseorganisation und Reiseleitung übergaben wir im Vorfeld Georgia Insight, wobei wir die Eckpunkte unserer Trekkingtour durch Swanetien unter Einbindung kultureller Sehenswürdigkeiten vorgaben. Die Reise war perfekt organisiert. Dabei lernten wir Land und Leute kennen, genossen die georgische Gastfreundschaft und sehr gute Küche. Unser Reiseleiter David Vacharadze öffnete uns mit seinem organisatorischen Talent so manche Tür, die uns sonst verschlossen geblieben wäre und erfüllte uns fast jeden Wunsch. Alles in allem eine sehr gut organisierte Reise von Georgia Insight. Wir können sie nur weiterempfehlen. Vielen Dank!

Julia Brandt

09.10.2015

Tagestour und Kurzreise

Unser Georgienaufenthalt war trotz witterungsbedingter Widrigkeiten wirklich ein voller Erfolg. Wir haben eine Tagestour und eine Dreitagestour bei Georgia Insight gebucht. Unser Reiseleiter Lasha war sehr nett und hat uns das Gefühl gegeben mit einem einheimischen Freund das Land zu erkunden. Die Unterkünfte waren keine anonymen Hotels, sondern man hatte das Gefühl bei einer Gastfamilie zu wohnen. Alleine hätten wir auf Grund der mangelnden Sprachkenntnisse sicher weniger Einblicke in die Kultur des Landes bekommen. Wir können Georgia Insight uneingeschränkt weiterempfehlen und würden jederzeit wieder bei ihnen buchen.

Monika Raemy

07.10.2015

Herzlichen Dank

Liebes Georgia Insight Team! Auf unserer kurzen Reise in Ihrem wunderbaren Land lernten wir den Nationalpark Lagodechi, die wunderbare Landschaft Kachetiens mit seinen Burgen, Kirchen, die Weingüter, die eindrückliche Steppenwüste Garedja, Tiflis und Umgebung kennen. Mit viel Engagement, Kompetenz und Herzlichkeit hat uns Natia während diesen 31/2 Tagen durch ihr wunderbares Land geführt, uns Land und Leute näher gebracht. Wir möchten uns auf diese Weise noch einmal recht herzlich bei Natia bedanken. Wir empfehlen Ihr Reisebüro gerne weiter und wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg. Monika Raemy-Aebischer

Erich Opitz

06.10.2015

Georgien im Aufbruch

Ich war zum zweiten Mal, diesmal mit meinem Sohn, in Georgien. Die Reise gefiel uns in allen Belangen: Perfekte Organisation; Eingehen auf die Wünsche des Gastes; Reiseführer, die ihre Heimat lieben. Georgien ist ein wunderschönes Land mit freundlichen Menschen. Ein besonderes Erlebnis verspricht die Kaukasusregion mit dem urigen Swanetien und seinen "kernigen" Swanen. In Tiblissi gefiel uns das neu gestaltete Nationalmuseum. Georgien ist im Aufbruch. Seit meiner ersten Reise hat sich vieles zum Positiven verändert. Ein herzliches Dankeschön möchte ich den Mitarbeitern des GEORIGA INSIGHT Teams sagen!