Andreas Sternfeldt

Andreas Sternfeldt

Autor des Trescher Reiseführers

Kurzinfo

Andreas Sternfeldt ist Filmemacher, Übersetzer und Autor und lebt in Berlin.

Als Co-Autor des Trescher Reiseführers Georgien ist er ein langjähriger Kenner der Region. Bereits mit 12 Jahren war Andreas Sternfeldt das erste Mal in Georgien und seitdem viele weitere Male. Er hat in der Sowjetunion, in Moskau, studiert und die 90er Jahre überwiegend in St. Petersburg gelebt. Weitere Reiseführer von ihm sind "Sotschi", "Flusskreuzfahrten in Russland" und "66 Seen-Wanderung, Sehenswertes rund um Berlin". Für das Sympathie Magazin konzipierte Andreas Sternfeldt die Drei-Länder Ausgabe Kaukasus verstehen (Armenien, Georgien, Aserbaidschan).

Die GEORGIA INSIGHT Reise Trescher Leserreise Georgien 14 Tage entstand in Zusammenarbeit mit Andreas Sternfeldt und wird exklusiv von ihm begleitet.

Spezialitäten: Osteuropa Politik, Literatur und Geschichte

Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Spanisch


Über mich

Aufgewachsen im Flachland in der Nähe von Berlin, verschlug mir bei meinem ersten Besuch der Anblick der Kaukasus Gipfel den Atem. Seitdem bin ich viele Male in Georgien gewesen und entdecke jedesmal neue Facetten. Mit dem Georgien Reiseführer möchte ich nicht nur die Sehenswürdigkeiten beschreiben, sondern auch - zumindest einen Spaltbreit - das Fenster öffnen zur Geschichte, Kultur und Seele des Landes.


Feedback

Von Empfang am Flughafen, früh um 4.15 Uhr bis zum Abflug um 7.00 Uhr perfekt organisiert. Wir erlebten Georgien zur besten Reisezeit mit fachkundigen Informationen von Ruso und Andreas, dem Autor der Trescher Leserreise. Es war bestimmt nicht das erste und letzte Mal daß wir Georgien besuchten. Vielen Dank.

Iris und Alan Colbourn | Coburg

×

Merkliste