nick-phaliani-skiguide-swanetien-2.jpg

Nick Phaliani

Skiguide & Bergführer in Swanetien

Kurzinfo

Skiguide und Bergführer in Swanetien. Guideschule für Adventure Tourismus, Schwerpunkt Berführer. Zertifizierter Berg- und Skiführer (IFMGA/GMGA). Mehr als zehn Jahre Erfahrung im Bereich Adventure Tourismus. Betreiber der Cloudbase Hut in Mestia, eine der wenigen Hütten in der Region Swanetien, die als Ausgangspunkt für verschiedene Routen dient. Gründer des lokalen Unternehmens Svaneti Travel Guide für Bergsteiger- und Trekkingguide service.

Nick Phaliani konzipiert und begleitet unsere Skitour Swanetien 9 Tage. Höhepunkt ist ein mehrtägiger Ausflug in die UNESCO Siedlung Uschguli, das höchstgelegene Dorf Europas. Die Skitour Swanetien wurde von National Geographics als eine der 20 besten Abenteuer für 2024 bezeichnet.

Spezialitäten: Bergsteigen, Ski & Snowboarding, Freeride, Ice-Climbing

Sprachen: Englisch, Russisch, Georgisch


Über mich

Schon als Kind liebte ich es, in die Berge zu gehen, mehr zu erkunden und unbekannte Orte zu entdecken. Geboren und aufgewachsen in der Bergregion Swanetien entwickelte ich schon früh meine Leidenschaft für Skifahren und Bergsteigen. Um diese Leidenschaft in meinen Beruf zu integrieren, bestieg ich mehrfach verschiedene Gipfel zwischen 4.000 und 5.000 Metern und absolvierte Bergführerkurse. Als Bergführer fühle ich mich stolz, ein Botschafter meines Landes zu sein, weil ich etwas wirklich außergewöhnliches präsentiere: Die Berge des Kaukasus sind weitaus unentdeckter als die französischen oder Schweizer Alpen. Sie zählen zu den schönsten Gipfeln der Welt. Hier kommnt man her, um ein Gefühl von Freiheit zu spüren.

Video



×

Merkliste