Die Sioni Kirche von Ateni liegt in einer felsigen Schlucht, 12 Kilometer südlich von Gori, umgeben von Weingärten und wilder Natur. Die Kirche wurde der Jungfrau Maria geweiht und erhielt ihren Namen vom Berg Zion. Der anmutige Kreuzkuppelbau zählt zu den schönsten Kirchen Georgiens. Die Fresken beeindrucken durch ihre kraftvollen Linien und Dynamik, an der Fassade finden sich Steinmetzarbeiten aus dem 7.-10. Jahrhundert. Ganz in der Nähe liegt ein idyllisches Weingut, in welchem der Winzer die autochthone Weinsorte Atenuri anbaut und zu hervorragenden Weinen verarbeitet.

Atenis Sioni Kirche - Fotos

Eine Auswahl der schönsten Reisefotos

Atenis Sioni Kirche - Reisen

Folgende Reisen besuchen diese Sehenswürdigkeit

Atenis Sioni Kirche - Lage