ab 55
Auf die Merkliste setzen

Georgien Reise buchen

Tagestour Birtwissi
Dauer: 10 Stunden
Reiseleitung: Deutschsprachig
Schwierigkeit: 2

entspannt, mit kleinen Wanderungen bis zu 2 Stunden

Als Privatreise buchen?
Alle Reisen aus unserem Programm können Sie als Privatreise buchen. Nutzen Sie hier den Vorteil einer flexiblen Terminauswahl und individuellen Betreuung durch Ihren persönlichen Reiseleiter. Bei unseren Georgien Privatreisen reisen Sie alleine oder mit einer privaten Gruppe, zum Beispiel mit der Familie oder Freunden. Vor Ort haben Sie Ihren eigenen örtlichen Reiseleiter und Fahrer.

Reisen zum Wunschtermin

Reisezeit Teiln. Preis
Reisezeit: Januar bis Dezember Teilnehmer: 2 - 12 Preis: s. Liste Anfrage »

Reiseroute

Karte mit Reiseroute zur Georgien Reise Tagestour Birtwissi

Fragen zur Reise?

Touroperator beantwortet Fragen zur Georgien-Reise

Mit unseren erfahrenen Touroperatoren Tamuna und Maka, steht Ihnen jederzeit ein deutschsprachiger Ansprechpartner zur Verfügung.

Kontakt

Der Canyon von Birtsissi ist eine atemberaubend schöne und vielfältige Landschaft im Kleinen Kaukasus: Wälder, Felder, Felsen, Schluchten, trockene und Fluss-Canyons und ein großer Stausee, herrlich zum Baden. Versteckte Kirchen und mittelalterliche Ruinen zeugen von der wechselhaften Geschichte der Region. Ein spannender Tagesausflug sehr gut auch geeignet für Familien mit Kindern.


Höhepunkte der Reise

  • Festungsruine Scheupowari auf 950m
  • Die "Schlucht des Riesen"
  • Baden im Algeti See

Reiseprogramm

Birtwissi Canyon, Spalte des Riesen (Devis Naprali), Scheupowari Turm

Der Birtwissi Canyon befindet sich im Kleinen Kaukasus etwa 60km von Tbilissi entfernt. Die Birtwissi Festung war im 11. Jahrhundert ein gewaltiger Komplex auf den Gipfeln der kegelförmigen Kalksteinfelsen. Ihre Baumeister nutzten geschickt, die natürliche Struktur der Berge um eine nahezu uneinnehmbare Festung zu errichten. Die Wanderung beginnt im Dorf Tbissi und führt durch entlang eines Trampelpfades durch ein Wäldchen und über mehrere Felsen (leichte Kletterei) auf den Bergkamm, von wo sich ein erster Blick über den Birtwissi Canyon mit seinen ungewöhnlichen, rund-gewaschenen Felsen bietet. Weiter geht es ca. 1,5km entlang des Bergkamms und dann hinunter in die "Schlucht des Riesen" (Devis Naprali), eine steile, sehr schmale Felsspalte die ins Innere des Waldcanyons führt. Der Abstieg ist ein kleines Abenteuer, die Wände rücken an manchen Stellen bis auf weniger als einen Meter zusammen.

Im Innern des Waldes scheint man, in eine Märchenwelt zu kommen: Bemoste Steine und die Felsen von Farnen überwachsen, eine Quelle mit eiskaltem, kristallklarem Wasser und die Reste einer alten Kirche aus dem 9. Jahrhundert. Kleines Picknick im Wald und Aufstieg zum höchsten Punkt der Festung, dem Scheupowari-Turm. Der Name bedeutet „uneinnehmbar“ und das nicht zu unrecht. Ein Teil des Aufstiegs erfolgt wieder durch eine sehr schmale Schlucht, über mächtige Steinbrocken und erfordert etwas Kondition, Ausdauer und bequemes Schuhwerk. Von oben bietet sich eine grandiose Aussicht auf den gesamten Canyon und weit übers Land. Rückwanderung zum Ausgangspunkt und Möglichkeit, im Algeti-Stausee zu baden. Rückfahrt nach Tbilissi.

Fahrt: ca. 120km, ca. 2,5 Std.
Wanderung: ca. 7km, ca. 5 Std.
Höhenunterschied: Aufstieg ca. 650m, Abstieg ca. 650m

Leistungen

Transfer:

  • Transfer laut Programm in komfortablem Kleinbus

Reiseleitung:

  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung

Verpflegung:

  • eine Flasche Wasser

Eintritte:

  • laut Programm

Buchung & Preise

Preisliste für Privatreisen

Alle Reisen aus unserem Programm können Sie zu Ihrem Wunschtermin als Privatreise buchen.

Teilnehmer Preis pro Person
6 55 €
5 65 €
4 75 €
3 100 €
2 130 €
Anfrage »